Überschrift 1

Rezensionen
Die folgenden Textpassagen meiner Kunden werden 1:1 übernommen und nicht verändert

Joela mit Fiona

Weißer deutscher Mittelspitz

Doris mit Aran

Dalmatiner

Auf dem Bild sieht man mich, Joela und meinen Hund Fiona. Die Fiona ist ein Spitz und drei Jahre alt. Ich hab mich damals bei der Liliane gemeldet, weil die Fiona jeden angebellt, sofort angeknurrt, ALLES beschützt hat und nicht wirklich auf mich gehört hat. Man hat sie nirgends mitnehmen können, weil sie komplett durchgedreht ist ständig und das nur eine Qual für sie und mich war. Fremde Leute durften sowieso nicht ins Haus und auch nicht zu nahe kommen, wobei nahe kommen relativ ist, da auch Leute, die ca. 5 m entfernt waren, angebellt und angeknurrt wurden. Sie hat also einiges übersprungen und hat für mich damals ein ziemlich aggressives Verhalten aufgewiesen. Ich hab sie nirgendwo mitnehmen können und das Spazieren gehen war sehr anstrengend. Dank der lieben Liliane haben wir an der Beziehung zwischen Fiona und mir gearbeitet. Wir haben Hundebegegnungen gemacht und ihr eine Box besorgt, worin sie einen Rückzugsort gefunden hat.  Den hatte sie vorhin nicht direkt, denn für sie war das das gesamte Haus.

Mittlerweile kann ich sie mitnehmen, auch wenn fremde Leute dabei sind. Sie zeigt bevor sie anfängt zu knurren an, dass ihr etwas nicht passt und sie etwas nicht möchte. Sie hört schon viel mehr auf mich und ich habe gelernt, dass ich ihr zeige, dass sie mich nicht beschützen muss, sondern ich sie beschütze und sie nicht jeden anknurren muss. Wir haben sehr viele Fortschritte gemacht, die ich mir anfangs nicht vorstellen konnte und ich bin der Liliane sehr sehr dankbar dafür!

Lehrreiches Einzeltraining.


Seit schon fast einem halben Jahr dürfen wir mit unserem 9 Monate alten Dalmatiner Rüden Aran das Training mit Lily absolvieren.
Wir sind sehr zufrieden und begeistert von der Vielfalt und Genauigkeit wie jede Stunde gestaltet wird.
In jeder Einheit wird auf unsere Bzw. Arans Bedürfnisse eingegangen und darauf geachtete, dass alles verstanden und im Alltag klar umgesetzt werden kann.
Im Fokus steht das Wohl des Hundes in Balance mit Disziplin und Konsequenz.
Im Gegensatz zum klassischen Training in den Hundeschulen wird im Einzeltraining speziell auf uns eingegangen.
Lily hat uns schon mit vielen Tips sehr bei der Erziehung unseres Hundes geholfen.
Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Training.