top of page

LONGIERSEMINAR

mit Liliane Ulbrich

anerkannte Fortbildung

Teilnahme mit Hund

Kosten:

€ 120,00

AUSGEBUCHT!

Teilnahme ohne Hund

Kosten:

€ 100,00

Termin:

Sa, 19. Oktober 2024

9.00 - 16.00 Uhr

Beim körpersprachlichen Longieren mit Hund stehen zunächst die Körperhaltung/Körpersprache und das Timing des Menschen im Fokus des Trainings.

 

Das gesamte Longiertraining erfolgt ohne Motivationshilfen, Futter usw. Die einzige Motivation für den Hund ist der klar agierende Mensch!

Der Mensch entscheidet also situativ, über Nähe und Distanz, sowie über etwaige Grenzen.

Nach und nach entfernt sich der Mensch immer weiter vom Hund zur Mitte des Longierkreises. Auf Distanz können dann Richtungswechsel, Sitz, Platz, Steh und weitere Kommandos vom Hund eingefordert werden.

 

Das Training ist äußerst anstrengend, da er sowohl physisch als auch psychisch gefordert wird. Für den Menschen ist das Training anstrengend, da er sowohl koordiniert gehen bzw. laufen, als auch körpersprachlich deutlich bleiben muss.

HIER ANMELDEN

Wunschtermin wählen

Danke für's Absenden!

bottom of page