top of page
DSC00908.jpeg

SUMMER & LOU

Hundetraining in ganz OÖ
Hundeschule in Kirchdorf an der Krems

Als tierschutzqualifizierte Hundetrainerin möchte ich jedem Mensch-Hund-Team einen respektvollen und fairen Umgang nahelegen. Es ist mir wichtig, dass sich unsere Hunde in jeglicher Situation verstanden fühlen und somit fängt das Training oft nicht dort an, wo man es sich gedacht hätte.

Newsletter abonnieren

Vielen Dank für das Abonnement!

Liliane Ulbrich

  • Tierschutzqualifizierte, staatlich geprüfte Hundetrainerin

  • Assistenzhundetrainerin

  • Diplom Tiertrainerin

  • Hund & Co - Trainerin

  • HAT - Richterin (HAT-J bis HAT-5)

  • Hundefriseurin

  • Therapiebegleithundeführerin von Summer & Lou

DSC07284.jpeg
Screenshot 2024-05-23 100115_edited.jpg

Was ist überhaupt ein Assistenzhund? Und wie unterscheidet sich dieser von einem Therapiebegleithund?

 

Assistenzhunde werden oft, wie auch bei Ben, bei einem vorab definierten Züchter ausgewählt. Ein Assistenzhund ist nach spezieller Ausbildung in der Lage, die Anwendung lebenspraktischer Fähigkeiten zu unterstützen. Dazu gehören viele Trainingseinheiten, Untersuchungen, Fortbildungen, welche natürlich einen immensen finanziellen Aufwand mit sich bringen.

 

https://www.assistenzhund-ben-dreamteam.at/

 

Wir bitten euch Leni & Beni in ihrer Ausbildung zu unterstützen.

 

Verein: Assistenzhund Ben - Dreamteam

IBAN: AT59 2032 0324 0236 9750

BIC: ASPKAT2LXXX

SPENDENAUFRUF FÜR EIN ASSISTENZHUNDE-TEAM

⚠️ACHTUNG TRIGGERWARNUNG⚠️

 

Ben, ein Labrador-Rüde, befindet sich in der Selbstausbildung zum Assistenzhund.

Leni wurde mit 6 Jahren von ihrem Nachbarn missbraucht und leidet dadurch an einer posttraumatischen Belastungsstörung, die Ohnmachtsanfälle mit sich bringt, außerdem an einer Depersonalisations- und Derealisationsstörung.

 

Ben hilft ihr somit ihren Alltag zu meistern, indem er sie unterstützt und ihr eigenes Wohlbefinden steigert. Er ist somit für sie unerlässlich.
 

STANDORT EINBLICKE

bottom of page